760_0900_127335_L760_S4803900_C55.jpg
Die erfolgreiche VfR-Handballmannschaft aus den 60er Jahren: Hinten von links Torhüterin Annerose Kälber, Trainerin Margot Lipps, Christel Ulmer, Helga Klotz, Christa Waizenegger, Vera Hesselschwerdt, Ursula Beck und Waltraud Herold; vorne von links Ingrid Funke, Hannelore Raffel, Gudrun Grässer, eine namentlich nicht mehr bekannte Spielerin und Renate Müller.   Foto: Privat/Archiv

Der Club der älteren Handball-Damen: Als beim VfR Pforzheim eine Meisterschaft gefeiert wurde

Pforzheim. Wenn dieses vermaledeite Corona nicht wäre, würden sich jeden letzten Freitag im Monat einige rüstige ältere Damen im Friedrichshof in Eutingen treffen. Sie würden zusammensitzen, so wie sie es seit Jahren tun. Sie würden schwatzen und lachen. Gelegentlich würden sie auch über den Sport sprechen, der sie einst zusammengebracht hat.

Rückblende: Wir schreiben das Jahr 1967. Beim VfR Pforzheim auf dem Holzhof wird eine Meisterschaft

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?