nach oben
Petra Steinberg
Petra Steinberg
06.12.2018

Deutsche Kurzbahnmeisterschaften der Mastersschwimmer: Knapp am Podest vorbei

Hannover/Pforzheim. Bei den neunten deutschen Kurzbahnmeisterschaften der Mastersschwimmer (DKMS) im Stadionbad in Hannover mit über 250 Vereinen war auch Petra Steinberg von der SSG Pforzheim bei sechs Einzelstarts mit dabei.

Darunter waren mit jeweils 50 Metern Delphin, Rücken, Brust und Kraul sowie 100 Metern Lagen alle Strecken der Spezialdisziplin kleiner Mehrkampf, für den die drei Siegerinnen regelmäßig besonders ausgezeichnet werden. Ergänzt wurde die Streckenauswahl zudem durch ihre Paradestrecke 200 Meter Lagen. In fast allen Strecken konnte sie ihre Zeiten vom Vorjahr unterbieten und holte insgesamt fünf Top-10-Plätze. Im kleinen Mehrkampf reichten 3188 Punkte „nur“ für Rang vier. Herausragend waren auch die 200 Meter Lagen in 3:00,57 Minuten, die einen fünften Gesamtrang bedeuteten.