nach oben
12.02.2009

Die Fußballplätze bleiben am Wochenende weiß

In der Fußball-Bundesliga hat die Rückrunde bereits begonnen, auf Kreisebene hätte es am 14. und 15. Februar Spiele geben sollen, die trotz noch anhaltender Winterpause den Fußballfans die Warteueit verkürzt hätten. Doch der von heftigen Schneefällen begleitete Wintereinbruch verhinderte die Jagd nach dem runden Leder. Alle an diesem Wochenende angesetzten Nachhol-Spiele auf Kreisebene im Fußballkreis Pforzheim werden auf Grund der Wetterlage abgesetzt.

Das hat Staffelleiter Gerhard Schwörer per E-Mail den Vereinen und PZ-news mitgeteilt. Die Neuterminierung der erneut ausgefallenen und noch ausfallenden Spiele wird erst nach dem Wochenende vom 28. Februar/1. März erfolgen. Von den Spielausfällen an diesem Wochenende betroffen sind folgende Begegnungen:

Kreisliga Pforzheim, Sonntag, 15 Uhr

FV Langenalb – FC Mühlacker

FC Germania Brötzingen – TV Gräfenhausen

SV Neuhausen – VfR Pforzheim

Kreisklasse A 2 Pforzheim, Sonntag, 15 Uhr

GU Pforzheim – 1. FC Birkenfeld II

FV Tiefenbronn – SG Neusatz/Rotensol

Kreisklasse B 2 Pforzheim, Sonntag, 15 Uhr

1. FC Steinegg – ASV Arnbach

SC Pforzheim – PSG Pforzheim

SV Königsbach II – FC Dietlingen II

Kreisklasse B 3 Pforzheim, Sonntag, 13.15 Uhr

FV Langenalb II – FC Mühlacker II

SV Neuhausen II – FV Wildbad II

Kreisklasse B 3 Pforzheim, Sonntag, 15 Uhr

SV Büchenbronn II – Spvgg Zaisersweiher II

Kreisliga A 3 Enz/Murr, Sonntag, 15 Uhr

TSV Bönnigheim – VfL Gemmrigheim

TSV Nußdorf – Phönix Lomersheim

TSV Kleinsachsenheim – FV Roßwag

VfR Sersheim – FC Gündelbach