nach oben
16.05.2017

E-Jugend der SG Pforzheim/Eutingen ist Handball-Kreismeister

Zum vierten Mal in Folge hat sich die E1-Jugend der SG Pforzheim/Eutingen mit 28:0 Punkten und einem überragenden Torverhältnis von 358:114 die Handball-Kreismeisterschaft 2016/2017 gesichert.

Der Erfolg ist umso bemerkenswerter, weil etliche Leistungsträger noch dem jüngeren Jahrgang angehören.

Hintere Reihe von links: Jürgen Hölle, Annkathrin Waschke, Ulf Meißner; stehend von links: Noah Feiter, Ramon Heger, Robin Meißner, Victor Wagenblast, Daniel Nagel, Elias Braun, Finn Holborn, Leevi Köllner, Pitt Gericke, Finn Meißner, Lina Ziegelmeier, Mateo Casar, Fynn Berneke, Alessio la Rosa; vordere Reihe von links: Nils Berneke, Mika Greiner, Devran Uludag, Thomas Nagel, Gabriel da Silva, Emil Rilk, Hannes Abt, Janes Kern, Tim Heydegger. SG