760_0900_150309_.jpg
Will sich bei der WM von seiner besten Seite zeigen: Monobobfahrer Nikolai Johann aus Pforzheim.   Foto: IBSF Girts Kehris

Eine besondere WM: Darum fiebert Nikolai Johann der Monobob-Weltmeisterschaft entgegen

Pforzheim. Auf Weltmeisterschaften freut sich wohl jeder Sportler, da ist Parabobfahrer Nikolai Johann keine Ausnahme. Dieses Jahr ist die Vorfreude bei dem gebürtigen Pforzheimer aber besonders groß:

Zum ersten Mal fahren Sportler mit und ohne Handicap

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?