nach oben
09.10.2016

Enz/Murr: Wiernsheim bleibt Spitze auf den Fersen

Lomersheim. In der Fußball-Kreisliga B 7 Enz/Murr haben Lomersheim II und Wiernsheim souverän gewonnen.

Lomersheim II – Roßwag/Mühlhausen 4:0. Der erste Saisonsieg von Lomersheim II fiel deutlich aus. Nachdem Nils Holler für die Pausenführung gesorgt hatte, trafen noch Slavio Knapp, David Kirschbaum und Valerio de Vita.

Häfnerhaslach – Großglattbach 5:1. In der 41. Minute ging Häfnerhaslach in Front. Dem 2:0 durch Dupper hielt Großglattbachs Marcel Müller noch einen Elfmetertreffer entgegen (57.), dann bauten Kheim (2) und Hirsch den Sieg aus.

Wiernsheim – Großsachsenheim 3:0. Wiernsheim bleibt vorne dran. Zur Pause hatten Köksal und Pirrera ein 2:0 herausgeschossen, im zweiten Abschnitt trug sich Django erneut in die Schützenliste ein.

Sternenfels – Hohenhaslach/Freudental 2:5. Die Niederlage wurde bereits in der mit 0:3-Toren verlorenen ersten Hälfte besiegelt. Die Tore von Kastner und Oruc machten nur kurz Hoffnung.