760_0900_138457_Siegringer_SVB_LM_2022_Freistil.jpg
Die Nachwuchsringer des SV Brötzingen waren bei der Landesmeisterschaft in Ladenburg erfolgreich.  Foto: SV Brötzingen 

Erfolge bei den Landesmeisterschaften: Drei Titel für Brötzinger Ringer

Ladenburg. Die Nachwuchsringer des SV Brötzingen waren bei den Landesmeisterschaften erfolgreich. Im Freistil sprangen in Ladenburg vier Podestplätze heraus.

In der C-Jugend sicherte sich Neal Maier (34 kg) den Titel, Edgar Graf (40 kg) belegte in seiner Gewichtsklasse Rang zwei hinter Nickolas Babitsch vom KSV Ispringen. Zweimal Gold gab es für den Brötzinger Nachwuchs in der B-Jugend. Darian Fett (52 kg) und Erwin Reich (68 kg) gewannen in ihrer Konkurrenz die Meisterschaft. Nick Maier (80 kg) startete erstmals in der A-Jugend. In einer stark besetzten Gewichtsklasse belegte er am Ende Rang fünf. Die Brötzinger Ringer wurden in Ladenburg von Cheftrainer Boris Sava und SVB-Jugendleiter Waldemar Maier betreut.