nach oben
Ein Tor und drei Punkte - mit einem minimalen Ergebnis hat der FC Birkenfeld gegen Schlusslicht FV Lauda die maximale Ausbeute geholt und ist in der Tabelle am spielfreien 1. CfR Pforzheim vorbeigezogen. © Becker
30.04.2011

FC Birkenfeld gewinnt knapp gegen Schlusslicht FV Lauda

BIRKENFELD. Der FC Birkenfeld wurde am Samstag im Spiel gegen Tabellenschlusslicht FV Lauda seine Favoritenrolle gerecht - aber nur knapp. Denn das Team um Trainer Marco Bäumer kam im heimischen Erlachstadion nicht über einen 1:0-Sieg hinaus.

Bildergalerie: FC Birkenfeld gewinnt nur knapp gegen Lauda

Dennoch haben sich die Birkenfelder die drei Punkte gesichert und sind nun erneut am 1. CfR Pforzheim vorbeigezogen und liegen nun auf dem sechsten Tabellenplatz. Der Rivale aus Pforzheim hatte am aktuellen Spieltag spielfrei.

Bildergalerie: 1. CfR Pforzheim schlägt FC Birkenfeld

 Tabellenführer Spielberg muss erst am Sonntag gegen auswärts in Friedrichstal ran. Ebenso der FC Zuzenhausen. Dieser ist zu Gast beim SV Sandhausen 2. dot