Nöttingen bleibt Spitzenreiter
Nöttingen bleibt Spitzenreiter.

FC Nöttingen bleibt Spitzenreiter

KIRCHHEIM. Der FC Nöttingen hat die 0:2-Heimniederlage gegen den SV Waldhof Mannheim sehr gut verdaut. Am Freitagabend gewann der Spitzenreiter der Fußball-Oberliga Baden-Württemberg das Topspiel beim VfL Kirchheim nach einer super Leistung mit 3:1 (1:1).

IMG_5667.JPG
Bildergalerie

Zahlreiche Fans beim Spiel Nöttingen gegen Waldhof Mannheim

Stürmer Metin Telle war mit seinen Toren in der 11. und 64. Minute der Matchwinner. Kirchheims Kauffmann sorgte in der 44. Minute für den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich. Spielmacher Riccardo Di Piazza machte in der 88.Minute mit dem 3:1 alles klar. Damit bleibt Nöttingen weiter Tabellenführer der Oberliga.