FC Nöttingen gegen Freiburg II

NÖTTINGEN. Den ersten Test haben die Oberliga-Fußballer des FC Nöttingen am Freitag mit 15:0 gegen den Kreisliga-Aufsteiger FC Dietlingen gewonnen. Die zweite Hürde im Vorbereitungsmarathon wird deutlich höher. Am Dienstag treten die Nöttinger im heimischen Panoramastadion um 18.00 Uhr gegen die Regionalliga-Mannschaft SC Freiburg II an. Die Bundesliga-Reserve aus dem Breisgau wird von Marcus Sorg betreut.

Ebenfalls hochkarätig ist die zweite Herausforderung für die Nöttinger Mannschaft von Trainer Michael Wittwer. Am Donnerstag ist Drittligist VfR Aalen Gegner des FCN. Aalen wird vom ehemaligen KSC-Profi Rainer Scharinger trainiert. Die Partie wird um 19.30 Uhr auf dem Platz des ATSV Kleinsteinbach angepfif- fen.ok