nach oben
Timo Brenner ist auf einem Foto auf der Facebook-Seite von "Sky-Sport" zu sehen.
Timo Brenner ist auf einem Foto auf der Facebook-Seite von "Sky-Sport" zu sehen. © Screenshot/Facebook
08.08.2017

FCN-Kapitän Timo Brenner wird zum Hit im Netz

Nur noch fünf Tage, dann steigt im Wildparkstadion das große Spiel für den FC Nöttingen im DFB-Pokal. Um 15.30 Uhr treffen die Jungs von Trainer Dubravko Kolinger auf den Traditionsverein VfL Bochum, der in der zweiten Bundesliga um Punkte kämpft.

Dann wird auch wieder Timo Brenner dabei sein. Der Dauer-Brenner stand bisher bei allen DFB-Pokal-Auftritten des FC Nöttingen auf dem Platz. Gegen Schalke und Bayern lief der 27-Jährige sogar als Kapitän auf. Dieses Amt wird der Routinier auch am Sonntag inne haben. Auch neben dem Platz ist Brenner ein wahrer Leader. Nach dem deutlichen BfV-Pokalsieg gegen SG HD-Kirchheim in der vergangenen Saison, griff der 27-Jährige kurzerhand zum Megaphone und heizte den mitgereisten FCN-Fans ordentlich ein. Ein Schnappschuss, der Brenner mit dem Megaphon zeigt, sorgt im Netz seit Dienstagmorgen für großes Aufsehen. Die Facebook-Seite von „Sky-Sport“ (800.000 Likes) veröffentlichte das Foto und schrieb dazu „Habt Ihr einen Heißmacher unter Euch?“.

Sehen wir Timo Brenner am Sonntag erneut in dieser Sieger-Pose? Gönnen würden wir es ihm.