nach oben
25.01.2016

FSV Buckenberg Dritter bei Hallenturnier in Bad Liebenzell

Bad Liebenzell. Der VfL Stammheim hat das Hallenfußballturnier beim SV Bad Liebenzell gewonnen. Der Bezirksligist hatte aber einige Mühe, um im Finale den gastgebenden B-Ligisten mit 1:0 zu bezwingen.

Titelverteidiger FSV Buckenberg wurde durch ein 5:0 im kleinen Finale gegen den SV Althengstett Dritter. Die Buckenberger waren im Halbfinale mit 2:3 knapp an Stammheim gescheitert. Im Viertelfinale hatte sich der FSV mit 6:5 nach Neunmeterschießen gegen den FC Engelsbrand durchgesetzt. Der TSV Grunbach scheiterte im Viertelfinale nach Neunmeterschießen an Althengstett.

Der Buckenberger Dennis Friese wurde mit 16 Treffern Torschützenkönig des Turniers.