nach oben
Fredi Bobic ist neuer Sportdirektor beim VfB Stuttgart.
Fredi Bobic ist neuer Sportdirektor beim VfB © dpa
27.07.2010

Fredi Bobic ist neuer Sportdirektor des VfB Stuttgart

STUTTGART. Fredi Bobic ist der neue Sportdirektor des VfB Stuttgart. Der Fußball-Bundesligist präsentierte den Ex-Profi am Dienstag als Nachfolger des vor gut drei Wochen zum FC Schalke 04 gewechselten Horst Heldt.  

Anders als sein Vorgänger erhält Bobic jedoch keinen Sitz im VfB-Vorstand. Der 38-Jährige, der den Vorzug vor Konkurrenten wie Andreas Müller und Gerhard Poschner erhalten hat, war seit März 2009 Geschäftsführer des bulgarischen Erstligisten Chernomorets Burgas. In Stuttgart bekam Bobic einen Zweijahresvertrag mit beidseitiger Option für weitere zwölf Monate.