760_0900_101852_football_1396740_960_720.jpg
Symbolbild: Fotolia 

Fußball-Jugendturniere beim FC Alemannia Wilferdingen

Remchingen-Wilferdingen. Zum Stelldichein der Fußball-Stars von morgen kommt es an diesem Wochenende beim FC Alemannia Wilferdingen im Sportgelände Buchwald. Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Prayon gibt es an zwei Tagen nach dem großen Erfolg der letzten Jahre spannende Spiele im Junioren-Fußball zu sehen.

Der badische „Nachwuchs-Cup“ für U13-Mannschaften wird am Samstag, 15. Juli, mit folgenden Teams ausgetragen: FCA Wilferdingen, FCA Walldorf, CfR Pforzheim, SV Kickers Pforzheim, Offenburger FV, SSV Ettlingen, Karlsruher SV-Rintheim, SV Sandhausen, SSV Reutlingen, Neckarsulmer Sport Union, Karlsruher SC und FSV Waiblingen.

Einen Tag später, am Sonntag, 14. Juli, treten die U15-Teams zum „Talent-Cup“ an. Mit dabei sind der Karlsruher SC, SV Sandhausen, Offenburger FV, 1. CfR Pforzheim, DFI Bad Aibling, FC Coburg, SSV Ulm 1846, SSV Reutlingen, FSV Waiblingen und FC Nöttingen aufeinander.

Man darf gespannt sein, wie sich die Nachwuchsteams unterklassiger Vereine gegen die Talente der Profivereine behaupten können. Spielbeginn ist jeweils um 9.00 Uhr.