nach oben
In der zweiten Halbzeit legte Eisingen mit drei Toren nach.
In der zweiten Halbzeit legte Eisingen mit drei Toren nach. © Symbolbild dpa
19.04.2018

Fußball-A-Klassen: Eisingen gewinnt klar gegen Göbrichen

Pforzheim. In Pforzheims Fußball-A-Klassen standen fünf Spiele an. Alle fanden einen Sieger. Klar gewann Eisingen.

Kreisklasse A 1

Eisingen – Göbrichen 4:0. Eisingen begann stark und legte durch Alexander Jost das 1:0 vor (9.). Dann spielte Göbrichen munter mit, hatte auch Chancen – bis der Hausherr die Schlagzahl nochmal deutlich erhöhte. Alex Fix (65.), Conny Vehrs (79.) und Felix Peichl (87.) trafen noch fürs Spitzenteam.

Kieselbronn – Lienzingen 3:0. Nach 20 Minuten sah der Torhüter der Gäste nach einer Notbremse Rot, den fälligen Strafstoß setzte Kieselbronner aber neben das Tor. Den nächsten Foulelfmeter verwandelte Akija (50.), ehe er Akay das 2:0 auflegte (58.). FCK-Goalie Fröhlich das Leder aus dem Winkel fischen, bevor Theilmann mit dem 3:0 alles klar machte.

SF Mühlacker – Hagenschieß 2:3. Per Strafstoß gingen die Gäste nach einer halben Stunde in Front. Nach einer Stunde hieß es 0:2. Dann verkürzte Yannik Maxin (63.), aber dem Gast gelang das 1:3 (78.). Zuletzt traf Kapukaya per Elfer (90.).

Knittlingen – Zaisersweiher 1:2. Nach Daniel Gallardos 1:0 (31.) verpasste es Knittlingen zu erhöhen. So bekam der Gast noch Oberwasser und drehte das Spiel dank Manuel Pflüger (77.) und Mesut Adibelli (92.).

Kreisklasse A 2

Dobel – Höfen 2:1. Dobel führte dank eines Doppelpacks von Dennis Treiber verdient. Nach der Pause kam Höfen zumindest besser ins Spiel.