nach oben
17.09.2017

Fußball-Kreisliga A3 Enz/Murr: Iptingen vergibt zu viele Chancen

Illingen. Magere Ausbeute für die drei Enzkreisvertreter in der Fußball-Kreisliga A3 Enz/Murr.

Der SV Illingen ging in Gemmrigheim leer aus. Lomersheim und Iptingen melden wenigstens noch Teilerfolge.

Gemmrigheim – Illingen 2:1. Erst in der 71. Minute traf Dosenovic zum 1:0 für den Gastgeber. Kobar (79.) legte nach. Illingen traf im Gegenzug zum Anschluss.

Häfnerhaslach – Lomersheim 1:1. Lomersheim ging durch Sven Ebert (50.) in Führung. Danach vergab Phönix gute Chancen. Die Quittung gab es in der 80. Minute mit dem Ausgleich nach einem Eckball.

Iptingen – Erligheim 2:2. Nach dem 1:0 von Marcel Gerschwitz ließ Iptingen Chancen aus. Noch vor der Pause der Ausgleich und in der 65. Minute das 1:2, nachdem die Gastgeber kurz zuvor einen Elfmeter verballerten. In der 85. Minute traf Gerschwitz wenigstens für den Teilerfolg.