nach oben
10.09.2017

Fußball-Kreisliga B7 Enz/Murr: Sternenfels schlägt zu

Enzkreis. In der Fußball-Kreisliga B 7 Enz/Murr hat sich der SV Sternenfels die ersten Saisonpunkte mit einem Kantersieg gesichert.

Lomersheim II – Wiernsheim 3:1. Nach torloser erster Hälfte brachte Slavio Knapp Lomersheim nach vorn. De Vita erhöhte per Elfmeter in der 57. Minute. In der 79. Minute sorgte Schellin mit dem Anschlusstreffer noch einmal für Spannung, ehe Nils Holler in der Nachspielzeit nach einem Konter den Sieg bestätigte.

Roßwag/Mühlhausen – Sachsenheim 1:2. Im Spitzenspiel zweier noch ungeschlagener Mannschaften legte Sachsenheim kurz vor der Pause vor. Nachdem Stefan Senftleben in der 55. Minute egalisiert hatte, machte Mayer fünf Minuten später Sachsenheim zum Sieger. Den Gastgebern half eine Rote Karte für Sachsenheim nach 71 Minuten nicht weiter.

Horrheim – Sternenfels 0:4. Paukenschlag durch den SV Sternenfels. Die „Sandhasen“ legten in Horrheim in der 4. Minute durch Christian vor und in der 27. Minute durch Soyleyen nach, ehe Tümöz mit einem Doppelschlag den überraschenden Spielausgang noch vor der Pause besiegelte.