nach oben
Claudia Gösche
Claudia Gösche
18.01.2019

Gewichtheben: Dezimierte SCP-Reserve siegt ohne Probleme

Pforzheim/Obrigheim. Nur zu fünft konnten die Gewichtheber des Sportclub Pforzheim II ihre Reise zum Oberliga-Wettkampf bei Schlusslicht Germania Obrigheim III antreten.

Im vorletzten Wettkampf der Saison bot das dezimierte Team aber eine in allen Belangen dominante Vorstellung.

Die gastgebenden Obrigheimer konnten auch in voller Montur den Pforzheimern kaum Paroli bieten. Daher war der 200,8:116,4-Erfolg bei 3:0 Punkten mehr als verdient.

Die meisten Punkte sammelte dabei die beste Heberin der Veranstaltung Claudia Gösche. Sie kam auf 65,0 Punkte. 55 Punkte erreichte Simon Stiegele dank seiner sechs gültigen Versuche aus 90 gerissenen und 110 gestoßenen Kilogramm. Ebenfalls makellos war die Vorstellung von Denis Sadovnik, der mit gleicher Zweikampfleistung 46,0 Punkte zum Mannschaftsergebnis beisteuerte. Immer besser in Fahrt kommt David McFall, der mittlerweile bei 82 kg im Reißen, sowie 100 kg im Stoßen angekommen ist. Seine ersten Gehversuche nach überstandener Verletzung machte Frank Haug, dessen Leistungen maßgeblich zum Sieg beitrugen.

Die Sportcluber stehen in der Tabelle im gesicherten Mittelfeld und können am 2. Februar in der heimischen Halle ohne Druck in das abschließende Duell gegen den KSV Mannheim gehen.