nach oben
19.09.2016

Glanzvoller Auftritt der Rollkunstläufer vom RRMSV Kieselbronn

Gross-Zimmern. Bei der deutschen Meisterschaft im Rollkunstlaufen wussten die Rollsportler des RRMSV Kieselbronn zu überzeugen: Vier Gold-Medaillen sprechen eine deutliche Sprache.

Besonders hervorzuheben ist die Leistung von Saskia Missoum, die in der Meisterklasse Elite sowohl den Kür- als auch den Kombinationstitel mit nach Hause nahm. Mit Maja Schwab errang sie auch den Meistertitel im Zweierlauf der Meisterklasse. Doch auch der Nachwuchs konnte mit guten Leistungen aufwarten, so wurde Maja Schwab Dritte in der Kombinationswertung der Meisterklasse. Nadine Leicht wurde Bundesmeisterin in der Juniorenklasse Pflicht und Julia Morlock konnte in derselben Klasse mit dem dritten Platz überzeugen.