Golf: Start in die Bundesliga

Mönsheim/St. Leon-Rot. Die Staffel Süd der Herren-Bundesliga im Golf startet am Wochenende in St. Leon-Rot. Die Spieler des in Mönsheim ansässigen Stuttgarter Golf-Clubs Solitude um Mannschaftskapitän Ingmar Peitz treffen auf die Gastgeber vomGC St. Leon-Rot, den GC Herzogenaurach, den Aufsteiger GC Neuhof und den amtierenden Meister GC Mannheim-Viernheim.

Das Stuttgarter Herren-Team muss noch auf einige Leistungsträger verzichten, weil sie derzeit in den USA weilen. Dennoch, so hatte es Sportwart Dr. Peter Ziegler vorab formuliert, „hoffen wir auf eine Final-Four-Teilnahme“. Solitude-Kapitän Ingmar Peitz sieht sein Team gut aufgestellt und legt noch eine Schippe nach: „Wir wollen Meister werden!“ Auch das Damenteam um Kapitänin Gila Burkhard will ins Final Four. Nach dem Aufstieg des GC München Valley wird es in der Damen-Bundesliga ein bayerisches Hauptstadt-Derby mit dem Münchener GC geben. Außerdem treffen die Stuttgarter Ladys auf Gastgeber GC St. Leon-Rot, und den Frankfurter GC.