nach oben
© Ripberger, Archiv
10.05.2014

Grüner Stern Keltern verpasst Aufstieg in 1. Liga

Die Zweitliga-Basketballerinen vom Grünen Stern keltern haben den Aufstieg in die 1. Bundesliga verpasst. Vor rund 700 Zuschauern in der Dietlinger Speiterlinghalle verlor die Mannschaft von Peter Kortmann das entscheidende dritte Play-Off-Finalspiel gegen TuS Bad Aibling mit 56:62 (33:27.)

Knackpunkt der Partie war die Phase kurz nach der Pause, als Keltern bei einem 12:0-Lauf der Gäste unter die Räder kam. "Wir haben das Spiel heute in der Offensive verloren", meinte ein niedergeschlagener Peter Kortmann nach der Partie und sprach die vielen vergeben freien Würfe seines Teams an. "Wir haben zwei schlechte Spiele im Playoff-Finale abgeliefert, damit kann man nicht aufsteigen. Wir sind noch nicht reif genug dafür."