nach oben
29.02.2016

Guter Start für SSG Pforzheim-Schwimmer

Pforzheim. Starker Saisonauftakt von den Schwimmern der SSG Pforzheim. Beim Meeting im Murganabad in Gaggenau holten die zwölf Athleten insgesamt zwölfmal Gold, siebenmal Silber und fünfmal Bronze.

Mit vielen persönlichen Bestzeiten belegte die SSG in der Vereinswertung Platz sechs.

Jüngste Medaillengewinnerin war Katharina Mößner mit ihren Siegen über 50 Meter Rücken und 100 Meter Freistil im Jahrgang 2008. Nicht zu schlagen mit sechs Goldmedaillen bei sechs Starts war Eric Edelmann (Jahrgang 2006). Weitere erste Plätze gab es für Daniel Berinde über die Rückenstrecke und Denis Robertus über 100 Meter Freistil und 100 Meter Lagen (Jahrgang 2005).

Persönliche Bestzeiten schwammen auch Lina Carlotta Waldenmaier, Lea Sophie Haug und Elina-Emma Pilz (Jahrgang 2008), Naomi Decker und Lars Nickerl (Jahrgang 2006), Leonard Reiser (2005) sowie Annika Lauterbach und Yara Qeyenhausen (2003).