nach oben
06.06.2017

Halbfinale Aufstieg Kreisklasse B: SC Pforzheim siegt nach 100 Minuten

Pforzheim. Ein Fußballspiel dauert 90 Minuten? Von wegen: Das Halbfinale um den Aufstieg in die Fußball-Kreisklasse B zwischen dem SC Pforzheim und der PSG Pforzheim ging erst nach zehnminütiger Nachspielzeit zu Ende: In jener 100.Minute erzielte Fetih Türkan auf dem Huchenfelder Sportplatz den 3:2 (2:1)-Siegtreffer für den SCP. Die Nachspielzeit war wegen einer verletzungsbedingten Unterbrechung notwendig geworden.

Zuvor hatten Gheorghe Alin Clinci (8. Minute) und Alexandru-Florin Hampu (44.) bei einem Gegentreffer von Christian Hesselschwerdt (16.) für die Halbzeitführung des SCP gesorgt. Sascha Alvin glich nach 77 Minuten aus, ehe der Sportclub einen Elfer an den Pfosten setzte – und am Ende doch noch jubelte. Gegner im entscheidenden Spiel ist am Freitag in Grunbach nun der FV Neuenbürg.