SC Freiburg - RB Leipzig
 

Halbzeit im DFB-Pokal-Finale: SC Freiburg zum Greifen nah am Pokalsieg

Der SC Freiburg führt zur Halbzeitpause und ist zum Greifen nah am Sieg des DFB-Pokals. Das Team um den Pforzheimer Vicenzo Grifo konnte durch Eggestein in der 19. Minute gegen RB Leipzig in Führung gehen.

Defensiv zeigt sich der SC Freiburg weitgehend sicher, sorgte aber auch zweimal selbst für eine gefährliche Situation vor dem eigenen Tor.