nach oben
13.01.2016

Hallenfußball-Turnier der Sportfreunde Dobel

Dobel/Bad Herrenalb. Am 16. und 17. Januar finden wieder die Hallenfußballtage in der Dobeltalsporthalle in Bad Herrenalb statt. Ausrichter sind die Sportfreunde Dobel.

Zum neunten Mal wird am Samstag das Freizeitturnier ausgetragen. Ab 11 Uhr spielen Teams der Region um den Siegerpokal. Das Endspiel ist auf 19 Uhr festgelegt. Am Sonntag ab 10.30 Uhr steht dann das 7. Aktiventurnier mit Teams aus der A- bis C-Klasse an. Mit dabei: Vorjahressieger TSV Schömberg, 1. FC Calmbach II, FSV Buckenberg III, PSG Pforzheim, VfL Höfen, FV Bad Wildbad, SG Bad Herrenalb/Neusatz/Rotensol, der FV Langenalb II sowie der Gastgeber. Das Endspiel ist um 16.30 Uhr vorgesehen.