nach oben
01.09.2016

Handball: Start in die dritte Liga

Pforzheim. Nach dem Aufstieg der SG Pforzheim/Eutingen hat Pforzheims Handball in der Saison 2016/2017 drei Dritt-Bundesligisten vorzuweisen:

TGS Pforzheim und SG Pforzheim/Eutingen bei den Männern sowie der HSG TB/TG 88 Pforzheim bei den Frauen. Damit ist der Pforzheimer Handball in der Spitze so stark vertreten wie nie zuvor.

Für die SG Pforzheim/Eutingen beginnt die Saison am Samstag mit einem Heimspiel in der Bertha-Benz-Sporthalle (20.00 Uhr) gegen den SV Zweibrücken. Die TGS Pforzheim reist am Sonntag zum Auswärtsspiel bei der SG Nußloch (17.00 Uhr). Ausführliche Vorschau in der Samstagsausgabe der PZ.