nach oben
14.11.2016

Handball-Bezirksliga: Blau Gelb Mühlacker oben dabei

Pforzheim. In der Handball-Bezirksliga der Männer untermauerte Blau Gelb Mühlacker seine Platzierung in der Spitzengruppe mit einem 32:14 (14:9)-Kantersieg beim TV Birkenfeld. Die Blau-Gelben hatten in Daniel Ufrecht (8 Tore) und Marcel Folk (7) ihre erfolgreichsten Werfer.

In der Kreisliga der Männer setzte sich die TGS Niefern gegen den TSV Knittlingen unerwartet klar mit 29:15 (16:8) durch. Erfolgreichster Werfer waren Nieferns Thorben Eberhard (9) und Knittingens Tobias Hohenschläger (8). BG Mühlacker II bleibt nach dem 39:30-Sieg beim TV Calmbach II hartnäckigster Verfolger von Spitzenreiter Ispringen II. Calmbachs Andreas Wurster (13) konnte die Niederlage nicht verhindern, bei Mühlacker traf Stefan Haag (10) ebenfalls zweistellig.

Keine Pforzheimer Erfolge gab es in der Frauen-Bezirksliga. Die Überlegenheit von Spitzenreiter Heidelsheim/Helmsheim III musste die SG Niefern/Mühlacker mit 16:35 anerkennen, Die HSG Pforzheim III unterlag beim TV Gondelsheim mit 16:33. Auch für den TV Calmbach gab es beim 14:17 gegen die SG Odenheim/Unteröwisheim nichts zu holen.