nach oben
25.02.2018

Handball-Landesliga: SG Pforzheim/Eutingen II siegt gegen TG Eggenstein

Pforzheim. Mit einem ungefährdeten 30:23 (18:10)-Erfolg gegen die TG Eggenstein ist die SG Pforzheim/Eutingen II in der Handball-Landesliga der Männer in die Erfolgsspur zurückgekehrt.

Eine frühe 8:2-Führung bescherte der Mannschaft von Matthias Cullmann und Carsten Lipps letztlich einen geruhsamen Handball-Abend. Über die 18:10-Pausenführung hinweg dominierten die Gastgeber auch im zweiten Durchgang. „Wir standen in der Abwehr gut, haben Bälle erobert und leichte Tore gemacht“, berichtet Alexander Bossert, der mit neun Treffern bester Torschütze war.

SG Pforzheim/Eutingen: Ungerer, Wark – Müller, C. Petruzzi 3, Althuon 1, Seifried, Bossert 9/4, Gerwig, Kost 3, Gerlich 3, Stegmüller 3, Langenfeld 2, Mohrlock, Löckel