nach oben
18.02.2016

Handball-Oberliga: B-Jugend der SG Pforzheim hat zweimal Heimrecht am Wochenende

Pforzheim. In der Handball-Bundesliga der männlichen A-Jugend ist die SG Pforzheim/Eutingen auch an diesem Wochenende spielfrei. In der Oberliga Baden-Württemberg der männlichen B-Jugend hat die SG Pforzheim/Eutingen an diesem Wochenende gleich zweimal Heimrecht.

Am Freitagabend wird gegen die SG Ottenheim/Altenheim zunächst ein Nachholspiel ausgetragen. Hierbei ist der Spielausgang offen, mit den Südbadenern hat man von der abgelaufenen Spielrunde noch eine Rechnung offen. Fest eingeplant sind die Punkte am Sonntagnachmittag im Vergleich gegen Schlusslicht HSG Mimmenhausen/Mühlhofen.

In der Badenliga der männlichen B-Jugend fährt die TGS Pforzheim beim Tabellenführer TSV Viernheim wohl zum Abliefern des Punktepaares an.

In der Badenliga der männlichen C-Jugend will die SG Pforzheim/Eutingen ihre Aussichten auf den Landestitel im Heimspiel gegen die SG Stutensee nicht leichtfertig aufs Spiel setzen. Beim Vergleich der TGS Pforzheim bei der HSG Walzbachtal wird eine Auseinandersetzung auf Augenhöhe erwartet.

In der Badenliga der weiblichen C-Jugend sollte die HSG TB/TG 88 Pforzheim ihren dritten Tabellenplatz mit einem Sieg bei der SG Edingen/Friedrichsfeld stabilisieren.