Гандбол Университет - Лада
Die TGS Pforzheim hat am Samstagabend eine Niederlage einstecken müssen. 

Handballer der TGS Pforzheim verlieren gegen TV Plochingen

Pforzheim. Die TGS Pforzheim hat am Samstagabend in der 3. Handball-Liga eine Niederlage hinnehmen müssen. Die Mannschaft von Trainer Tobias Müller unterlag in der Schafhausäckerhalle in Plochingen vor 300 Zuschauern mit 34:29 gegen den TV Plochingen.

Das erste Tor fiel nach einer Minute für die TGS, geworfen von Lennart Cotic. Auch das letzte Tor des Spiels fiel für den Pforzheimer Verein, durch Tobias Müller. Gereicht hat es dennoch nicht. 

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie am Montag in der "Pforzheimer Zeitung" und auf PZ-news.