nach oben
Trainer Kay Bressel mit Hassan Jaber vom Boxring Blau-Weiß. Foto: Privat
Trainer Kay Bressel mit Hassan Jaber vom Boxring Blau-Weiß. Foto: Privat
05.10.2015

Hassan Jaber holt Schüler-Boxtitel für Blau-Weiß Pforzheim

Stuttgart. Bei den internationalen baden-württembergischen Landes-Jugendmeisterschaften in der Sportschule Stuttgart-Ruit sicherte sich Hassan Jaber vom Boxring Blau-Weiß Pforzheim zum zweiten Mal in Folge den Titel im Schüler-Papiergewicht. Während die erste Runde gegen Rocco Leinweber (Waghäusel) ausgeglichen verlief, konnte Hassan in Runde zwei und drei aufdrehen und den Kampf einstimmig für sich entscheiden.

Trainer Kay Bressel: „Kämpferisch war es eine sehr starke Leistung von Hassan. Er setzte immer wieder klare Treffer. Er dominierte im kompletten Kampfverlauf und zeigte mental eine beachtliche Leistung.“

Auch das Boxcenter Pforzheim und der Sportclub Pforzheim hatten je einen Kämpfer gemeldet. Liewen Daugill vom Sportclub holte im Jugend-Weltergewicht gegen Seyyd Uzun, Silber. Er unterlag nach Punkten. Im Junioren-Superschwergewicht schied Niht Ihtiyar vom Boxcenter im Halbfinale gegen Dardan Cimil aus.

Am kommenden Samstag, 10. Oktober, richtet der Boxring Blau-Weiß Pforzheim den Baden-Württemberg-Cup in der Jahnhalle aus.