nach oben
Heimniederlage gegen Augsburg: Stuttgart bleibt Bundesliga-Letzter.
Heimniederlage gegen Augsburg: Stuttgart bleibt Bundesliga-Letzter © dpa
23.11.2014

Heimniederlage gegen Augsburg: Stuttgart bleibt Bundesliga-Letzter

Stuttgart. Der FC Ausburg hat mit einem schwer erkämpften 1:0-Sieg die Krise beim Tabellenletzten VfB Stuttgart weiter verschärft.

Kapitän Paul Verhaegh sorgte am Sonntag mit seinem Tor per Handelfmeter in der 72. Minute für den ersten Auswärtserfolg der bayerischen Schwaben nach zuletzt vier Niederlagen auf fremden Plätzen in der Fußball-Bundesliga. VfB-Verteidiger Adam Hlousek hatte zuvor den Ball bei einer Flanke von Raul Bobadilla aus kurzer Distanz im Strafraum gegen Hand und Unterarm bekommen. Stuttgarts Daniel Schwaab sah vor 48 200 Zuschauern bereits in der 28. Minute wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte.