nach oben
Gut lachen hatte Lea Ensinger vom SV Illingen. Foto: Privat
Gut lachen hatte Lea Ensinger vom SV Illingen. Foto: Privat
29.08.2018

Illingerin Lea Ensinger gewinnt international besetztes Badmintonturnier

Illingen. Beim internationalen Bacchus-Turnier in Wiesloch hat Badmintonspielerin Lea Ensinger vom SV Illingen bei den Frauen der B-Klasse erfolgreich dominiert. Sie blieb sogar ohne Satzverlust.

Im Doppel trat die Illingerin Ensinger gemeinsam mit Maike Kuhn vom TV Tamm an. Da A- und B-Klasse gemeinsam ausgetragen wurden, hatten sie die Möglichkeit, sich mit Paarungen aus weitaus höheren Ligen des baden-württembergischen Verbandes zu messen. Trotz des teilweise deutlichen Klassenunterschieds gelang es den beiden immer wieder, durch ihr überzeugendes Spiel Nadelstiche zu setzen.

Mehr lesen Sie am Donnerstag in der „Pforzheimer Zeitung - Region Mühlacker“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.