760_0900_98631_89724280.jpg
Symbolbild dpa 

Im Vorfeld des Gaißeschennerlaufs: Probeläufe in Kieselbronn

Kieselbronn. Traditionell bietet der TV Kieselbronn im Vorfeld des Gaißeschennerlaufs, der am 8. Juni 2019 zum 17. Mal stattfindet, Probeläufe über die Halbmarathondistanz, die Zehn-Kilometer-Laufstrecke und den Schülerlauf über 1,1 km an. Der Streckenverlauf ist zum Vorjahr unverändert.

Gelaufen wird bei der Probe am 14. Mai (Dienstag) um 18.30 Uhr die Strecke des Zehn-Kilometer-Laufs, die auch der ersten Runde des Halbmarathons entspricht. Danach werden dann, ebenfalls unter Begleitung fachkundiger Läuferinnen und Läufer des veranstaltenden TV Kieselbronn, die Streckenteile der zweiten Halbmarathonrunde, die von Runde eins abweichen, vorgestellt. Probelauf für den Schülerlauf ist am 22. Mai (Mittwoch) um 17.15 Uhr. Eine Anmeldung zu den Probeläufen ist nicht erforderlich. Der Halbmarathon ist der dritte Wertungslauf um den Cup der Sparkasse Pforzheim Calw, gleichzeitig werden die Kreismeister in dieser Disziplin ermittelt.

Infos zum Gaißeschennerlauf: www.tv-kieselbronn.de

Auskünfte erteilt zudem Bernd Elfner, Tel. 07231/50270, oder per E-Mail: bernd.elfner@tv-kieselbronn.de