nach oben
Jonas Meffert wechselt zum Karlsruher SC.
Jonas Meffert wechselt zum Karlsruher SC © dpa
06.05.2014

Jonas Meffert wechselt zum Karlsruher SC

Jonas Meffert ist der vierte Neuzugang des Karlsruher SC für die Spielzeit 2014/15. Der 19-jährige defensive Mittelfeldspieler wechselt von Bayer 04 Leverkusen in den Wildpark. Meffert unterzeichnete einen bis zum 30.06.2017 datierten Vertrag.

„Jonas hat alle Jugendmannschaften bei Bayer durchlaufen, ist sehr gut ausgebildet und ein ballsicherer Teamspieler “, äußerte sich KSC-Sportdirektor Jens Todt nach der Verpflichtung. „Wir freuen uns sehr auf ihn.“

Meffert gehörte in dieser Saison fest zum Profikader der Leverkusener und  absolvierte bisher 33 Begegnungen für deren 2. Mannschaft in der Regionalliga West. In der vergangenen Spielzeit kam er in der Europa-League-Partie gegen Metalist Charkiw im Profiteam von Bayer 04 zum Einsatz. 

„Der KSC hat mich über einen längeren Zeitraum mehrfach beobachtet, und ich hatte auch in den Gesprächen von Anfang an das Gefühl, dass man mich wirklich will“, erklärte Meffert. „Ich will mich hier beim KSC weiterentwickeln, den nächsten Schritt nach vorne machen und als Teil dieser Mannschaft meinen Part zum Erfolg beitragen.“

Meffert trägt beim Karlsruher SC künftig die Nummer 23.

 

Die Eckdaten des neuen Spielers:

Name: Jonas Meffert

Geburtstag: 04.09.1994

Geburtsort: Köln

Größe: 1,86 Meter

Gewicht: 77 Kilogramm

Bisherige Vereine: Bayer 04 Leverkusen, TV Hoffnungsthal, Rückennummer beim KSC: 23