760_0900_144073_.jpg
Der Teamspirit stimmt, jetzt wollen die Spieler des 1. CfR Pforzheim mit ihrem jugendlichen Elan in der Oberliga wieder für Furore sorgen.  Foto: PZ-Archiv, Hennrich 

Jung und dynamisch: Beim 1. CfR Pforzheim soll's in der neuen Oberliga-Saison wieder rund gehen

Pforzheim. Das Stadion hat einen neuen Namen. Der frischverlegte Rollrasen grünt so grün und die Mannschaft wurde topverstärkt. Stellt sich eigentlich nur noch die Frage: Wann nimmt der 1. CfR Pforzheim den Aufstieg in die Regionalliga ins Visier? Die PZ beantwortet die wichtigsten Fragen, vor dem Oberliga-Auftaktspiel am kommenden Samstag um 16 Uhr in der heimischen Kramski Arena gegen den 1. FC Rielasingen-Arlen.

■ Überzeugende Testspiele, im BFV-Pokal im Achtelfinale – geht der Erfolgsweg des CfR auch in der Liga weiter?

Schön wär‘s. Allerdings ist das Auftaktprogramm richtig knackig.

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?