nach oben
Van der Vaart mit HSV im Wildpark © dpa
18.09.2013

KSC empfängt Hamburger SV zum Testspiel

Karlsruhe. KSC gegen HSV heißt es am Dienstag, den 01. Oktober 2013 um 19 Uhr im Karlsruher Wildparkstadion. Rund vierzehn Monate, nachdem der HSV zuletzt im DFB-Pokal in Karlsruhe zu Gast war, kommt die Mannschaft um Kapitän Rafael van der Vaart erneut in den Wildpark – dieses Mal zu einem Testspiel, welches im Rahmen des Wechsels von Sportdirektor Oliver Kreuzer im Sommer vom KSC zum HSV vereinbart worden war.

Bildergalerie: Karlsruher SC unterliegt Paderborn

KSC-Dauerkarteninhaber haben für dieses Spiel freien Eintritt. Der gesamte E-Kurvenbereich im Stadion sowie die Blöcke A2 und A3 bleiben an diesem Abend geschlossen. Dauerkarteninhaber A2/A3 begeben sich bitte in den Haupttribünenblock F1, für Dauerkarteninhaber aus dem E-Bereich sind die Blöcke A1 und A4 vorgesehen.

Für diese Partie gelten folgende Preise:

Dauerkarteninhaber frei

Stehplatz 5.- Euro

Sitzplatz 10.- Euro

Rollstuhlfahrer frei (100 Plätze, begrenztes Kontingent)

Der Vorverkauf für das Spiel startet am Freitag, den 20.09.2013, an den bekannten Vorverkaufsstellen, online unter www.ksc.de sowie im Fanshop des KSC im Wildpark.

Tagesparktickets auf dem Birkenparkplatz sind für 2.- Euro erhältlich.