nach oben
31.05.2013

KSC erhält Zweitliga-Lizenz

Karlsruhe (dpa/lsw) - Aufsteiger Karlsruher SC hat von der Deutschen Fußball Liga (DFL) die Lizenz für die 2. Bundesliga erhalten. Das teilte der KSC am Freitag mit. «Das ist eine gute Nachricht für den KSC. Damit haben wir die endgültige Bestätigung in Sachen Lizenz und der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit des Vereins erhalten», sagte KSC-Präsident Ingo Wellenreuther.

«Auch in diesem Jahr war es nicht ganz einfach, alle Auflagen zu erfüllen. Die harte Arbeit während der gesamten Saison, insbesondere in den letzten Wochen, hat sich aber gelohnt.»