nach oben
20140117kscessenMS0265.JPG
17.01.2014

KSC trennt sich Remis gegen Rot-Weiß Essen

Der Karlsruher SC kam im ersten Testspiel des heutigen Tages über ein 2-2 Unentschieden nicht hinaus. Auf der Anlage des Hotels Sueno, in dem die Mannschaft untergebracht ist, erzielte zunächst Essen das 0:1.

Auch den Ausgleich erzielten die Essener – durch deren Eigentor stand es 1:1. Bei bestem Wetter und Temperaturen um die 20 Grad ging der KSC schließlich mit 2:1 durch Dennis Mast in Führung. Das Endergebnis stellten die Essener durch einen Elfmeter her.

Bildergalerie: KSC testet gegen Essen im Trainingslager in Belek

Bildergalerie: Sechster Tag im KSC-Trainingslager in Belek

Im zweiten Testspiel des Tages trifft der KSC um 15.30 Uhr Ortszeit auf dem Sportkomplex Arcadia auf den albanischen Verein Partizani Tirana.

Für den KSC spielten gegen Essen:

Vollath, Vitzthum, Stoll (Schuster), Gordon, Klingmann (Mende), Torres, Krebs, Schwertfeger, Mast, van der Biezen, Hennings ( Park)