nach oben
Marcel Nguyen ist einer Hoffnungsträger für die KTV Straubenhardt.
Marcel Nguyen ist einer Hoffnungsträger für die KTV Straubenhardt. © PZ-Archiv
26.11.2011

KTV Straubenhardt ist deutscher Turnmeister 2011: Finalsieg gegen TG Saar

Die KTV Straubenhardt ist deutscher Turnmeister 2011. Im Mannschaftsfinale hat das Team von Trainer Alexei Grigoriev die TG Saar souverän mit 39:23 bezwungen. Vier von sechs Gerätewertungen konnten die Straubenhardter für sich entscheiden: Insbesondere an den Ringen (14:0 Scorepunkte) und dem Boden (7:2) ließ die Mannschaft um Topturner Marcel Nguyen den Saarländern keine Chance. Und auch als es eng wurde, behielt das KTV-Lager die Nerven: Das Pauschenpferd wie auch den Sprung entschieden die Badener mit 5:4 für sich. Erst als schon alles klar war, gingen der Barren und der Reck an die TG Saar. Vor etwa 2000 Zuschauern in der Berliner Max-Schmeling-Halle zeigte insbesondere Europameister Marcel Nguyen seine ganze Klasse: Alleine 15 Punkte steuerte der 25-Jährige zum Straubenhardter Erfolg bei. Den dritten Platz der Männer hatte sich bereits am Mittag der SC Cottbus gesichert: Mit 41:27 gewannen die Lausitzer gegen den MTV Stuttgart. Im Frauen-Finale zog Stuttgart ebenfalls den Kürzeren: Hier gewann die TuS Chemnitz-Altendorf gegen die Württembergerinnen. Bronze im Frauen-Wettkampf ging an die Turnerinnen der TG Karlsruhe/Söllingen. Auch ohne die verletzte Ötisheimerin Katja Roll siegten die Fächerstädterinnen 187,55:185,95 gegen die TG Mannheim.