nach oben
16.02.2016

KTV Straubenhardt-Team an der Spitze

Straubenhardt. Das KTV-Nachwuchsteam hat die Tabellenspitze der Kunstturn-Oberliga erobert. Mit einer starken Leistung gewann die von Thomas Taranu betreute Mannschaft gegen den TV Bünzwangen mit 50:33 Score-Punkten.

Die Souveränität des zweiten Saisonsieges kam überraschend, fehlten doch erneut zwei Leistungsträger. Die Mannschaft zeigte eine sehr stabile Leistung und leistete sich nur ganz wenige Patzer. Herausragender Akteur eines insgesamt sehr guten Teams war Vinzenz Haug. Mit 16 Scorepunkten war er erfolgreichster Einzelturner und erzielte am Zittergerät Pauschenpferd mit einer beeindruckenden Kür die Tageshöchstwertung von 16,10 Punkten. Auch an den Ringen, Sprung und Barren glänzte er mit exzellenten Haltungsnoten. Ebenfalls maßgeblich beteiligt an dem deutlichen Auswärtserfolg waren Nils Buchter, Andre Schaich und Jeff Gänger, die an ihren Paradegeräten allesamt für hohe Wertungen sorgten.

Am kommenden Samstag empfängt die KTV Straubenhardt zu Hause die TSG Backnang. Die Straubenhardter wollen ihre gute Form nutzen und ihre Siegesserie ausbauen. Wettkampfbeginn: 16 Uhr.