760_0900_84748_SH_DJM_2018.jpg
Holte zweimal Bronze: Silas Hittler (rechts). Foto: Duda

KTV-Talent Silas Hittler bei Jugend-DM im Geräteturnen erfolgreich

Halle/Saale. Bei den deutschen Jugendmeisterschaften im Gerätturnen in Halle (Saale) war Silas Hittler, das Talent der KTV Straubenhardt, erfolgreich am Start. Trotz einer Verletzung in der Vorbereitungsphase konnte sich die Bilanz nach dem dreitägigen Wettkampf sehen lassen.

In einem stark besetzten Starterfeld turnte sich der knapp 16-Jährige nach Pflicht und Kür auf Platz sieben im Mehrkampf und qualifizierte sich durch gute Geräteergebnisse für drei Finals, bei denen er gleich zweimal auf dem Podest landete. Im Sprungfinale erreichte der Straubenhardter Turner Platz fünf. Am Boden (12,00 Punkte), sowie an den Ringen (12,10 Punkte) freute sich Silas Hittler jeweils über die Bronzemedaille. Nach einer kurzen, aber verdienten, Trainingspause während der Sommerferien steht dann auch schon wieder die Vorbereitung zum Deutschlandpokal auf dem Programm, der im Herbst stattfinden wird.