nach oben

FC Nöttingen

Michael Wittwer gibt ab der neuen Saison wieder die Richtung beim FC Nöttingen vor. Foto: Ripberger/Archiv
Michael Wittwer gibt ab der neuen Saison wieder die Richtung beim FC Nöttingen vor. Foto: Ripberger/Archiv
29.05.2018

Kaderplanung des FC Nöttingen: Neuzugänge und Abgänge

Beim FC Nöttingen nimmt der Kader für die neue Runde Gestalt an. Vom SV Spielberg kehrt der ausgeliehene Stürmer Jimmy Marton zurück, außerdem Spielmacher und Freistoß-Spezialist Riccardo di Piazz, der früher ebenfalls schon das FCN-Trikot trug.

Abgänge sind Eray Gür (Oberachern), Simon Frank (Göppingen), Leon Braun (Freiberg) und Julian Kern (Völklingen). Für die Außenverteidigerpositionen und das defensive Mittelfeld sollen noch drei Spieler kommen, „nicht nur Quantität, sondern auch Qualität“, wie der neue Trainer Michael Wittwer sagt.