760_0900_117618_131872630.jpg
Robin Bormuth vom Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf wird jetzt für den KSC spielen.  Foto: Fortuna Düsseldorf/dpa 

Karlsruher SC holt Innenverteidiger Robin Bormuth von Fortuna Düsseldorf

Karlsruhe. Rechtzeitig vor dem Trainingsauftakt hat der Karlsruher SC Innenverteidiger Robin Bormuth von Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf verpflichtet. Der 24-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis zum Sommer 2022, wie der badische Fußball-Zweitligist am Montag mitteilte.

„Mit Robin haben wir unsere Idealvorstellung für die Innenverteidigerposition gefunden. Wir freuen uns, dass er sich trotz anderer Angebote für den KSC und unsere Vision entschieden hat“, sagte Sportchef Oliver Kreuzer. „Ich bin hungrig darauf zu spielen und will vorangehen“, sagte Robin Bormuth, der auf 43 Spiele in der 2. Liga und 13 Einsätze in der Bundesliga kommt.