nach oben
19.05.2017

Kart-Slalom-Fahrer des AMC-Teams weiter Spitze

Pforzheim. Begleitet von Gewitter und Regen starteten die Kart-Slalom-Fahrer des Pforzheimer Automobil- und Motorsport Clubs (AMC) zum Meisterschaftslauf im Kart-Slalom in Ladenburg.

Samuel Drews, der in der Klasse K2 (10 und 11 Jahre) startet, belegte den vierten Platz und konnte damit seinen zweiten Rang in der Gesamtwertung festigen. In der Klasse K 1 (8 und 9 Jahre) belegte Jan Truhe den siebten und Mika-Leon Beier den 20. Platz.

In der Klasse K5, in der die 16- bis 18-Jährigen starten, wurde Fabio Abele Fünfter, Timon Pfeil Neunter, Lukas Rennhack Zehnter und Arthur Jäger Zwölfter. In der Mannschaftswertung liegt der AMC in Nordbaden weiter an der Tabellenspitze.