nach oben
KSC-Trainer Alois Schwartz kam mit seiner Mannschaft nicht über ein Unentschieden hinaus.
KSC-Trainer Alois Schwartz kam mit seiner Mannschaft nicht über ein Unentschieden hinaus. © dpa-Archiv
12.02.2019

Kein Sieger im Nachholspiel: KSC und Zwickau trennen sich 1:1

Zwickau. Der Karlsruher SC ist in einem Nachholspiel der 3. Fußball-Liga am Dienstagabend beim FSV Zwickau nicht über ein 1:1 (0:1) hinausgekommen.

Kevin Hoffmann hatte die Sachsen in der 44. Minute in Führung gebracht. Anton Fink (65./Handelfmeter) gelang im zweiten Durchgang der Ausgleich für den KSC, der in der Tabelle mit 44 Punkten weiterhin auf dem zweiten Platz rangiert. Der FSV konnte seinen Negativlauf von zuvor drei Niederlagen stoppen und liegt mit 26 Zählern an 14. Position.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie am Mittwoch, 13. Februar, in der Pforzheimer Zeitung und im Epaper auf PZ-news.de!