760_0900_132978_Breanna_Richardson_3.jpg
Kurz vor Schluss gaben die Sterne (am Ball Breanna Richardson) die EuroCup-Partie gegen London noch aus der Hand.  Foto: Becker 

Knappe Niederlage im EuroCup: Kelterns Sternen fehlt der Kampfgeist

Keltern. Die 78:81-Niederlage gegen im EuroCup gegen die London Lions wird Sterne-Cheftrainer Christian Hergenröther sicher noch eine Weile ärgern. Zwar haben die Basketballerinnen der Rutronik Stars Keltern gezeigt, dass sie auf europäischer Bühne mithalten können, allerdings lagen sie lange in Führung und gaben diese in einer hektischen Schlussphase noch aus der Hand.

„Schade, das Spiel hätten wir auf heimischem Parkett gewinnen müssen“, sagte ein enttäuschter Sterne-Coach nach der Partie.

Ein Dreier hätte die Sterne wenige Sekunden vor Schluss noch in die Verlängerung gerettet. Doch der Wurf von

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?