nach oben
Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa
01.05.2019

Kreisklasse A1: Lienzingen jetzt Zweiter

Pforzheim. Lienzingen kam in der Kreisklasse A1 Pforzheim gegen Kieselbronn zwar über ein 1:1 nicht hinaus, rückte dennoch aber zumindest vorübergehend auf Rang zwei vor.

Einen Platztausch gab es im Mittelfeld der Tabel-le, nachdem Ersingen II gegen Öl-bronn-Dürrn mit 2:1 gewann.

Ersingen II – Ölbronn-Dürrn 2:1. Die Ersinger gaben gegen allerdings auch stark ersatzgeschwächte Gäste über weite Strecken den Ton an und gingen mit dem Pausenpfiff durch Josua Fränkle mit einem schön herausgespielten Treffer auch in Front. Gleich nach dem Wechsel legte Luca Kainhofer das 2:0 nach, dann sorgte Florian Heim mit dem Anschlusstreffer für neue Hoffnung beim Gast (64.), zu mehr reichte es aber nicht.

Lienzingen – Kieselbronn 1:1. Kieselbronn war vom Anpfiff weg besser, kassierte nach einem Musterangriff der Lienzinger aber erst einmal das 0:1 durch Florian Barth (11.). Per Elfmeter nach Foul an Ediz Yel-kenkayalar glich Nicolas Scheider aus (25.) und vor allem nach dem Wechsel legte der FCK noch eine Schippe drauf – war aber im Abschluss einfach zu schwach und musste so in der Lienzinger Drangphase am Ende durchaus noch bangen. sim