nach oben
04.10.2015

Kreisklasse B 7: Sternenfels gewinnt Verfolgerduell

Mühlacker. In der Kreisklasse B 7 haben nur zwei Teams aus dem östlichen Enzkreis gewonnen. Außer dem SV Sternenfels war Phönix Lomersheim II erfolgreich.


Mühlhausen – Lomersheim II 2:3. Mühlhausen machte durch Wörner und Genthner zweimal einen Rückstand wett. Auf den dritten Treffer von Holler (86. Minute) wussten die Gastgeber dann keine Antwort mehr.


Sternenfels – Wiernsheim 2:0. Nach der Pausenführung in der 30. Minute sorgte Mustafa Tümöz nach einer Stunde Spielzeit mittels Fallrückzieher auch für die Entscheidung. Wiernsheim drückte danach, konnte den Sternenfelser Erfolg aber auch durch zahlreiche Standardsituationen nicht in Gefahr bringen.


Großglattbach – Hohenhaslach 2:3. Hohenhaslachs Pausenführung glich Steffen Kurfiß aus. Der Knackpunkt war dann die 77. Minute: Als ein Großglattbacher auf der Linie mit der Hand klärte, gab es einen Elfmeter, der zum 1:2 führte, sowie eine Rote Karte. Hohenhaslach besorgte in der 90. Minute das 1:3, ehe Kurfiß in der Nachspielzeit noch verkürzte.

Hier finden Sie alle Fußball-Tabellen.