nach oben
18.05.2017

Kreisklasse B1: Bilfingen II siegt in Stein

Pforzheim. Die Vizemeisterschaft ist zwar verspielt, dennoch holte sich Bilfingen II am Donnerstag in der Kreisklasse B 1 einen knappen Sieg bei Stein ein. Öschelbronn II sicherte sich in Maulbronn wohl den Klassenerhalt.

Stein – Bilfingen II 0:1. Nach einer druckvollen Anfangsviertelstunde der Gäste mit dem Führungstreffer durch Elsoy (2.) kamen die Hausherren besser in die Partie, waren über weite Strecken ein ebenbürtiger Gegner – allerdings mit Schwächen im Abschluss. Ein Punkt im Abstiegskampf wäre für Stein drin gewesen.

Maulbronn – Öschelbronn II 2:3. Clevere Öschelbronner nutzten die Nachlässigkeiten des Gastgebers eiskalt. So brachte Silex den Gast in Front (16.), nach einer Ecke bugsierte Maulbronns Kuscus den Ball ins eigene Gehäuse (36.). Zwar kam die Hausherr stark zurück, zogen durch Koch (41.) und Adam (55.) gleich, doch Silex schlug erneut für Öschelbronn zu, das sich so die FVÖ-Reserve im Tabellenkeller ordentlich Luft verschafft.